gx_morsoe_3440_egern_600x600_frit

MORSØ 3440

KAMINOFEN MIT UMWELTSCHONENDER HEIZUNG

Der Morsø 3440 ist ein Konvektionsofen, der mit glatten Seitenflächen oder dem bekannten Eichhörnchenmotiv lieferbar ist. Er ist ein gut ausgestatteter gusseiserner Kaminofen mit einem fortschrittlichen Verbrennungssystem mit tertiärer Luftzufuhr, die eine optimale Regelung des Verbrennungsprozesses gewährleistet. Durch die ausgewogene Luftzufuhr werden alle freigesetzten Gase verbrannt, wodurch der Kaminofen auch die strengsten Umweltanforderungen erfüllt.

Vielseitig und praktisch
Der Kaminofen ist mit Rüttelrost, Aschefach und Ascheschublade ausgestattet, was die Beseitigung der Asche und Reinigung des Ofens vereinfacht. Das große Ofenglas wird mit Hilfe der sogenannten Scheibenspülung sauber gehalten. Die sekundäre Luftzufuhr für die Verbrennung wird über das Glas gepresst (Spülluft-System) und hält es so sauber. Dadurch bleibt der schöne Blick auf das Ofenfeuer ungetrübt. Der Morsø 3440 kann mit Holz und Briketts angeheizt werden. Der Kaminofen heizt Wohnflächen bis zu 105 m².

Einzelpreis 2.099,- €

TECHNISCHE DATEN

Nennleistung (kw) 8
Heizvermögen m² – bei einer Raumhöhe von 2,5 m 60-105
Betriebsleistung (kw) 4-7
Wirkungsgrad (%) 78
Höhe (mm) 739
Breite (mm) 554
Tiefe (mm) 436
Rauchabgang oben/hinten Ø 150
Gewicht (kg) 116
Brennholzlänge max. (cm) 39
Feinstaub – mg/m³ 30
Mittlere Abgastemperatur 310
Abgasmassenstrom 7,9
Mittlerer Förderdruck P (pa) 12