Kaminofen_wodtke_wodtke_HiFire50_web

HiFire50

das Feuer im Auge

Moderne Kaminöfen müssen schnell sein, d.h. möglichst rasch Wärmeenergie erzeugen und im Wohnraum für das gewünschte wohlige Gefühl sorgen. Voraussetzung dafür sind eine ausgeklügelte Brennraum-Geometrie und Ofenmaterialien, die eine optimale Wärmeausbeute und -abgabe gewährleisten. Intelligent platzierte Konvektionsöffnungen sorgen dafür, dass die Energie effektiv genutzt wird und die Wärmeabstrahlung auch richtig ankommt.

Darüber hinaus besteht bei vielen Nutzern der Wunsch nach einer Wärmespeicherung und -abgabe über einen längeren Zeitraum. Ein klassischer Wärmespeicher in dieser Hinsicht ist Speckstein in unterschiedlicher Gewichtung, ob als voluminöse und großflächige Seitenverkleidung des Ofens oder partiell reduzierte Dekorplatten.

Eine aktuelle Innovation ist das wodtke Speicher-Modul.
Ein massiver Speicherblock nimmt die Wärme des Feuerraumes auf und gibt sie als Strahlungswärme langsam wieder an den Raum ab. So sorgt der Ofen dafür, dass Sie über viele Stunden Freude an Feuer und Wärme empfinden können.

Einzelpreis 2.885,75 €

Technische Daten:

  • 2. Stufe der 1. BImSchV erfüllt
  • Nennwärmeleistung 7 kW
  • Raumheizvermögen nach DIN 18893 von 59 m³ bis 148 m³
  • Brennstoff Holz und Braunkohlebrikett
  • CO-Gehalt im Abgas < 0,12 %-Vol.
  • Abgastemperatur 305°C
  • Abgasmassenstrom 7 g/s
  • Notwendiger Förderdruck (Schornsteinzug) 12 PA
  • Bauart 1 / Mehrfachbelegung möglich
  • Geprüft nach EN 13240 und Art. 15a B-VG
  • Rauchrohranschluss nach oben oder hinten Ø 150 mm
  • Anschluss für Verbrennungsluftleitung Ø 100 mm
  • Gewicht 155-193 kg (siehe Preisliste)

Maße:

Breite 44 cm, Tiefe 51 cm, Höhe 162 cm